Gerüstbau in Thailand

Von einem Geschäftspartner haben wir aus seinem Urlaub in Thailand folgend Bilder eines Gerüstes erhalten. Auf den Bildern kann man gut erkennen, daß nicht sowie bei uns in Europa alle 2,00 Höhenmeter eine Gerüstetage mit voll ausgelegten Stahl, Alu oder Holzböden ist, sondern nur eine Steher / Riegelkonstruktion aus Bambus zum Einsatz kommt. Bretter aus Holz sind anscheinend zu teuer und werden deshalb nur nach Bedarf in den Etagen in denen aktuell gearbeitet wird ausgelegt.
Die liebevoll angebrachten Netze runden den Gesamteindruck noch ab.

 

Möge es uns erspart bleiben jemals so ein Gerüst abzubauen oder darauf arbeiten zu müssen!

Kommentare sind abgeschaltet.